Nach jahrelangen Diskussionen zur Klimafrage, nach endlosen Debatten im "man-müsste-mal"-Modus und nach der Erkenntnis, dass der dramatisch fortschreitende Klimawandel buchstäblich alle anderen Themen in den Hintergrund drängen wird, habe ich meine Untätigkeit abgeschüttelt und mit einigen Freund*innen die

Initiative Klimagerecht Leben

gegründet.

 

Wir nehmen das Schlagwort der "Klimagerechtigkeit" sehr ernst und wörtlich.

Deswegen laden wir Dich ein, einen "Vertrag mit Dir selbst" abzuschließen, und Dich auf ein klimagerechtes Leben einzulassen.

 

Der "Vertrag" umfasst 6 Punkte:

- CO2-Einsparungen, wo immer möglich.

- Konsum-Kontrolle und -Verzicht, unbedingte Fairness im notwendigen Konsum.

- Klimagerechtes Spenden, im Sinne von Reichtum teilen.

- Politisches Engagement.

- Überzeugungsarbeit.

- Gegenseitige Inspiration.

 

Ein klimagerechtes Leben ist für mich alternativlos.

 

Umfangreiche Infos auf unserer Website:

https://klimagerecht-leben.de/

 

Wir freuen uns auf Deine Meinung, Deine Einwände, Deine Kritik, - und besonders, wenn Du unsere Einladung annimmst und Dich uns anschließt!

 

 

 

Aktuelles

Initiative

Klimagerecht Leben

https://klimagerecht-leben.de/